Unsere Weine vom Staufener Schlossberg

 


 

Das Klima und die Bodenbeschaffenheit unseres „Hausbergs“ gehören zu den sicher interessantesten im Markgräflerland. Gehaltvolle Weine entstehen durch optimale Ausreifung der Trauben auf Kleinterrassen mit Kalksteinmauern, die die Wärme des Tages speichern um sie nachts wieder abgeben zu können. Durch den einzigartigen Muschelkalk-Verwitterungsboden entstehen echte Terroir-Weine in denen sich Boden und Mineralität wiederfinden.

 

Weißweine, Rosé:

  • 2016 Gutedel - trocken

trockener Qualitätswein (A: 12,5 %, S: 5,4 g/l, Rz: 3,5 g/l). Ein Wein für jeden Tag...und jede Uhrzeit. Leicht, unkompliziert und erfrischend. Einfach Gutedel.

  • 2016 Roter Gutedel - feinherb

    feinherber Qualitätswein (A: 12 %, S: 4,6 g/l, Rz: 12,6 g/l). Ein weißer Wein aus roten Gutedeltrauben. Die etwas gehaltvollere Variante des "großen Bruders" mit weicher reifer Frucht, milder Säure und einer angenehmen Süße.

  • 2016 Weißer Burgunder - trocken

    trockener Qualitätswein (A: 13,5 %, S: 6,9 g/l, Rz: 3,5 g/l). Junge Reben. Junger Wein. Knackig frisch. Der Sommer kann kommen!

  • 2016 Grauer Burgunder - trocken

trockener Qualitätswein (A: 14 %, S: 5,9 g/l, Rz: 3,4 g/l). Ein Grauburgunder mit "Model-Maßen: 14-6-3"! Harmonisches Trinkvergnügen vom ersten Glas bis zur letzten Flasche.

  • 2016 Riesling - trocken

trockener Qualitätswein (A: 12,5 %, S: 6,5 g/l, Rz: 2,5 g/l). Unser erster Riesling aus einer klitzekleinen Anlage an der Südseite des Staufener Schlossbergs. 180 Flaschen! Ein junger richtig trockener, fruchtiger und rassiger Riesling. 

  • 2016 Spätburgunder Blanc de Noir - trocken

trockener Qualitätswein (A: 13 %, S: 6,3 g/l, Rz: 4,6 g/l). In einem älteren Barrique ausgebaut. Dadurch hält sich im Abgang eine schöne Frucht gepaart mit Röstaromen und einem Hauch Vanille.

  • 2016 Spätburgunder Rosé - trocken

trockener Qualitätswein (A: 13,5 %, S: 5,5 g/l, Rz: 4,4 g/l). Schmeckt wie er aussieht. Ehrlich trocken, dezent fruchtig! 

  • 2016 Spätburgunder Weißherbst - feinherb

feinherber Qualitätswein (A: 12,5 %, S: 5,6 g/l, Rz: 14,1 g/l). Auch ein Novum in unserem Angebot. Für alle, die es lieber etwas süßer haben.  

Rotwein & Secco:

  • 2015 Spätburgunder Rotwein - trocken (holzfassgereift)

trockener Qualitätswein (A: 13,5 %, S: 5,9 g/l, Rz: 3 g/l). Kirsche, Zwetschge, Vanille, Rauch, Leder....alles was ein kräftiger Spätburgunder so gebrauchen kann! Nichts für "Marmeladenbrotliebhaber!"

  • 2016 PROSIGI - Perlwein mit zugesetzter Kohlensäure.

PROsecco trifft sIGI Kerber. Daraus wird PROSIGI...ist doch klar. Wird auch nicht "Prosidschi" ausgesprochen. Ein echt trockener Secco mit zugesetzter Kohlensäure. Angenehm prickelnd und erfrischend. Pur oder auch als Mix mit Holunderblütensirup, Limette, frischer Minze auf Eis. So kennt man ihn dann aber als Hugo...oder eben "Prosigi Spezial".

 

Unsere Brände aus der Hausbrennerei

Der Duft und der Geschmack dieser Früchte...konzentriert auf 2 cl mit 43 vol % und absolut farblos. Geht das? Probieren Sie es aus! 

Kirschwasser, Mirabellenbrand, Obstbrand aus Äpfeln und Birnen, Williams-Christ Birnenbrand, Weintresterbrand aus Spätburgunder, Weinhefebrand, Zibartenbrand...

 

 Aktuelle Preisliste (Weine & Brände)